Weiterbildung in körperorientierter Biodynamischer Pädagogik

Weiterbildung in körperorientierter Biodynamischer Pädagogik

In unserer Weiterbildung möchten wir Ihnen in Theorie und Praxis und mit vielen Übungen die Grundlagen der körperorientierten Biodynamischen Pädagogik nahe bringen.

Wir arbeiten dabei im intensiven Wechselspiel zwischen praktischer Anwendung, Selbsterfahrung und der dazugehörigen Theorie, um das direkte Verständnis unseres Ansatzes durch eigene Erfahrungen erlebbar, nachvollziehbar und damit erlernbar zu machen.

Die Übertragung der gelernten Methoden in Ihren beruflichen Alltag erfolgt durch Übungen, Selbsterfahrung, Fallbesprechungen, Supervision und videobasierte Unterstützung.

Unsere FachreferentInnen werden das noch um ihr spezifisches und breit gefächertes Wissen aus den Bereichen der Kindermedizin, Physiotherapie, Feldenkrais, systemische Beratung und Elternarbeit erweitern.

Wir hoffen, Ihnen damit viel neues Handwerkszeug für Ihre praktische Arbeit geben zu können.

Diese Weiterbildung ist als Unterstützung für alle gedacht, die in ihrer Arbeit Kinder begleiten: ErzieherInnen, SozialpädagogInnen, HeilpädagogInnen, Kinderkrankenschwestern, LogopädInnen, PhysiotherapeutInnen, ArzthelferInnen, GrundschullehrerInnen, ErgotherapeutInnen.. und viele mehr.

Wir bieten Ihnen an, das erste Wochenende als ein „Schnupperseminar“ zu nutzen und sich danach zu etnscheiden, ob Sie die gesamte Weiterbildung absolvieren möchten.

Teilnahmegebühr: 200 € pro Wochenende + Raummiete ca. 25 – 30 € (je nach Teilnehmerzahl).

Die Raummiete wird vor Ort bar eingesammelt und am Jahresende vom Gemeindezentrum quittiert.

Gesamtkosten Teil 1: 1000 €, Teil II 800 Euro. Sie können diese Summe einmal oder in Raten bezahlen. 

Bildungsprämiengutscheine können wir für diese Weiterbildung annehmen. Das ist nach den neuen Regelungen einmal im Jahr bis zur Hälfte der Teilnahmegebühren, maximal 500 Euro möglich. Wir haben daher die Weiterbildung in 2 Abschnitte gegliedert und auf 2 Jahre verteilt. Für Anschnitt I können Sie 500 Euro Bildungsprämie erhalten und zahlen 500 Euro selbst, für Abschnitt II entsprechend je 400 Euro.

Wenn sie einen Bildungsgutschein beantragen, sprechen Sie uns bitte darauf an. Für genaue Informationen wie Einkommensgrenzen usw. können Sie sich unter www.bildungspraemie.info informieren.

Ort: Die Weiterbildung findet im Gemeindezentrum Salem, Seestr. 44, 23911 Salem statt.

 

Unterkünfte: können Sie unter www.ferieninsalem.de und www.salem-dargow.de finden. 

Für nähere Informationen über Salem wie Lage, Anfahrt usw. gehen Sie bitte auf www.salem-dargow.de.


Anmeldung

Einfach als Seminar „Weiterbildung Biodynamische Pädagogik“ und als Beginn und Ort den 1.6. 19 in Salem eintragen.

Zur Werkzeugleiste springen